Artikel mit dem Tag "service"



Garantiefälle, Servicefälle, Wartung, Reparatur und Störungsbehebung von Photovoltaikanlagen und Stromspeichern in Regensburg und Umkreis.

Unser Sachverständiger überprüft PV-Anlagen mit neuester Technologie. Im ferngesteuerten Flugsystem überprüft der Bodenpilot jedes einzelne PV-Modul. Im Sachverständigenbüro werden die Aufzeichnungen und Daten analysiert und ein Bericht für den PV-Anlagenbetreiber verfasst.

(Sinzing) Wir freuen uns Herrn Güldenfuss von Zero Motorcycles bei uns begrüßen zu dürfen. Er brachte drei Modelle der 2015er Baureihe mit, die Herr Gebhardt, Herr Bösl und Herr Wagner testen durften. Alle Drei waren begeistert von der Leistung und vom Fahrgefühl dieser Elektrokrafträder.

Planen Sie den Kauf eines Elektroautos, sollten Sie unbedingt noch 2015 zuschlagen. Denn bei einer Erstzulassung bis zum 31. Dezember 2015 winkt bei der KFZ-Steuer eine Befreiung von zehn Jahren (§ 3d KraftStG). Erfolgt die Erstzulassung erst 2016, sind nur noch fünf Jahre KFZ-Steuerbefreiung drin.
Seit Kurzem können wir eine Partnerschaft mit E.ON Solar, eine Unternehmensgruppe der E.ON Energie Deutschland GmbH verzeichen. Darauf sind wir ganz stolz. Die E.ON Energie Deutschland GmbH ist einer der führenden Energieanbieter in Deutschland. Bundesweit versorgt das Unternehmen Privat-, Geschäfts- und Großkunden mit Stromprodukten. Darüber hinaus bietet das Unternehmen innovative Energiedienstleistungen aus einer Hand. Kunden profitieren sowohl von den Stärken des Konzernverbundes als...

E-Bike Elmoto HR2
Aktuell befindet sich in unser Werkstatt ein E-Bike von Elmoto. Über den üblichen Service hinaus, der das Elmoto fit macht für die neue Saison, ist es der Wunsch unseres Kunden, die Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h auf 36 km/h zu erhöhen. Das Elmoto ist das wahrscheinlich coolste E-Bike auf dem Markt und bietet einen unglaublichen Fahrspaß. Der leistungsstarke Antrieb und das geringe Gewicht sorgen für sportlichen Vortrieb. Die geräuschlose Fortbewegung sorgt in Verbindung mit der...

Vor kurzem wurde bei einem unserer ersten Windgeneratoren der Marke Black 300 ein Schwingungsdämpfer am Masten nachgerüstet. Bei den ersten Anlagen war der Windmast (noch) zu schwach dimensioniert, wodurch der Mast bei hohen Windgeschwindigkeiten zu Schwingungen neigt. Diese übertragen sich über die Dachsparren und Befestigungen ins Haus. Durch die neu installierten Industrieschwingungsdämpfer konnte dieses Problem nun endgültig beseitigt werden. Falls Sie diesbezüglich Fragen haben,...